Engineering, Industrialisierung von Projekt und Produkt. Zeichnen, Stempeln und Verwandeln in Edelstahl. 3D Laserschneiden und Schweißen.

Tiefziehen und Metallprägen

Unternehmen, das sich der Herstellung von mittel- und großformatigen Stücken im Blechzeichnen für mehrere Branchen widmet.

Produkt- und Verfahrenstechnik

Ziel: Erleichterung der Serienproduktion von Teilen, die durch Ziehen mit Pressen bis zu 2.000 Tonnen, kundenspezifischen Stempeln und 3D-Laserschneiden / -schweißen hergestellt werden, um optimierte Herstellungsprozesse zu erzielen.

Projekt Industrialisierung

Wir haben eine Werkzeug- und Automatisierungswerkstatt mit den notwendigen Ressourcen, um den Herstellungsprozess zu industrialisieren. Konstruktion von Werkzeugen, Werkzeugen und Formen, die in die Planung des Prozesses einbezogen sind.

Serienproduktion

Kleine, mittlere oder große Serie von Zeichen- und Metallprägeteilen. 3D Laserschneiden und Schweißen.

1 Design

Wir erstellen oder passen das Design des untersuchten Produkts an und suchen stets nach dem optimalen Kompromiss zwischen den Anforderungen und der Minimierung der Herstellungskosten. Ausgehend vom mit dem Kunden vereinbarten Design entwickeln wir den Herstellungsprozess

2 Industrialisierung

Wir haben eine Werkstatt mit den notwendigen Ressourcen zur Industrialisierung des Herstellungsprozesses, in der die Werkzeuge und Matrizen gebaut und angepasst werden, die im Prozessdesign enthalten sind. Dieser Bereich ermöglicht auch die anschließende Wartung der Werkzeuge, Matrizen, Automatismen und Spezialmaschinen.

3 Produktion

Wir haben exklusive Produktionsmittel beim Ziehen von Edelstahl und anderen Metallen. Vorbereitet für kurze, mittlere oder lange Serien. Hydraulische und mechanische Pressen (Tonnage bis 2.000 t, Tischabmessungen bis 2.600 mm). Spezielle Kapazität für Tiefziehen bis 600 mm und Dicke bis 20 mm. Hilfstechnologien wie 3D-Laserschneid- und Schweißstationen, konventionelle Schweißstationen und automatisierte Polier- und Endbearbeitungsstationen.

Neues

MATRIÇATS, führendes Unternehmen im Bereich Zeichnen, Schneiden und 3D-Laserschweißen, hat sein 50-jähriges Bestehen gefeiert.

MATRIÇATS, führendes Unternehmen im Bereich Zeichnen, Schneiden und 3D-Laserschweißen, hat sein 50-jähriges Bestehen gefeiert.

MATRIÇATS, führendes Unternehmen im Bereich Zeichnen, Schneiden und 3D-Laserschweißen, hat sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Wir möchten allen unseren Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und Mitarbeitern für das Vertrauen und die Unterstützung danken, die wir vom ersten Tag an geteilt haben ...

Lesen Sie mehr

Technische Artikel

Was bieten wir Ihnen an Ressourcen und Technologien?

Mittel für Herstellung von Zeichenteilen

Hydraulische und mechanische Pressen

Specials zum Tiefziehen + Stanzen + Schneiden

3D-Laserschneid- und Schweißstationen

Wir haben drei 3D-Laserschneid- und Schweißstationen

Automatisierungs- und Schweißgeräte

Unsere Kunden können einen Pressepark haben

CNC und konventionelle Drehmaschinen und Fräser

Mit Hilfe unseres Werkzeugladens bieten wir die Möglichkeit

Automatismen und Spezialmaschinen

Für spezielle Werkzeuganwendungen

3D-Laserscanner

Reverse Engineering und Maßkontrolle

INFORMATIONEN

Häufig gestellte Fragen

Welche Art der Blechumformung führen wir durch?

Unsere Spezialität ist die Serie von Tiefziehende Teile mit Schnitt 3D-Laser der neuesten Generation. Obwohl wir andere Projekte mit Pressen und kundenspezifisch bearbeiteten Matrizen durchführen können. Wir führen auch Stanzprojekte durch.

Was ist die Technik, um das Produkt aus dem Blech zu erhalten?

Wir sind ein Unternehmen, das die Blechzeichnung. Dies wird erreicht, indem mit dem Stempel auf das Blatt ein Druck ausgeübt wird. Dieser Druck kann je nach Materialstärke variieren.

IInfografia der Elemente, die an der Zeichnung teilnehmen: Stanzen, Pressen, Blech, Bremse

In dieser Infografik können wir die Elemente des Prozesses von sehen Blechumformung mit einer Pressewird der Prozess aufgerufen Kaltzeichnung obwohl das Endprodukt durch Verformung etwas heiß sein kann:

Bremse: Verhindert, dass das Blatt verschoben und Falten gedehnt werden.

Chapa: Es ist der Rohstoff, es kann aus Stahl, Edelstahl, Aluminium oder Speziallegierungen hergestellt werden.

Schlag: Es ist der Kolben, der mit der für die Formgebung des Stücks erforderlichen Kraft abfällt.

Trampling: Es wird verwendet, um das Blatt zu fixieren und zu verhindern, dass es sich bewegt.

Matriz: Es ist die Form, die an der Formgebung des Blattes beteiligt ist, um die gewünschte Form zu erhalten. Es hat die notwendige Lücke.

Welche Materialien können die Stücke sein?

Wir arbeiten mit Edelstahl, weil es ein Material ist, das uns gute Ergebnisse liefert.

Wenn Sie jedoch ein leichteres Teil benötigen, können wir Aluminiumteile herstellen.

Andere Materialien, die zum Ziehen gültig sind, sind Kohlenstoffstahl und spezielle Metalllegierungen.

Was ist die Mindestanzahl der herzustellenden Teile?

Wir arbeiten mit kleinen, mittleren und großen Serien.

Die minimale Serie hängt ein wenig von der Größe des Stücks ab. Je größer das Stück, desto kleiner kann die Serie sein.

Welche Schritte sind zu befolgen, wenn ich ein Projekt habe?
  1. Senden Sie das Projekt, in dieser Phase halten wir die höchsten Standards der Vertraulichkeit ein:
    • Solid Works-Dokumente, Autocad oder andere CAD / CAM-Software.
    • Ein Prototyp oder ein Beispielstück, das Reverse Engineering ermöglicht.Zeichnungs- und Blechzeichnungsebene
  2. Nach Erhalt können wir die Machbarkeit untersuchen und einen Vorschlag für eine kommerzielle Zusammenarbeit machen.
  3. Wir führen die Mechanisierung der Matrix (der Formen) durch
  4. Die ersten Tests werden durchgeführt und es wird überprüft, ob sie innerhalb der objektiven Qualitätsparameter liegen.
  5. Herstellung der Stückserie.
Arbeiten wir zusammen?

Starten Sie Ihr Projekt

Senden Sie Ihr CAD-Design des Stücks, das Sie herstellen möchten, und Sie erhalten eine unverbindliche Studie.

E–Mail

info@matricats.com

Lage

c/ Pirineus, 170, Pol. Ind de Celrà, 17460 Celrà, Girona.

Zeitplan

Warenempfang und telefonische Betreuung
Montag bis Freitag außer an Feiertagen von 9 bis 00 Uhr

Handelsabteilung
Montag bis Samstag von 7 bis 00 Uhr per E-Mail

Telefon

(+34) 972 49 20 10

CatalàEspañolFrançaisEnglischDeutschHolländischRussisch