Tiefes Zeichnen

Tief gestellte häufig gestellte Fragen

Wie ist die maximale Tiefziehgrenze bekannt?

Um die maximale Tiefe zu kennen, in die ein Material eingebettet werden kann, a Zugbarkeitstest. Der Zweck des Tests besteht darin, den Grad der Ziehbarkeit des Blechs zu bestimmen. Hierzu werden üblicherweise eine quadratische Probe von 12 cm x 12 cm und ein Kolben mit abgerundeter Spitze verwendet.

Der Startpunkt ist der Punkt, an dem die Kolbenspitze die Platte berührt. Dann wird konstanter Druck ausgeübt, bis die Platte zu reißen beginnt. Zu diesem Zeitpunkt wird dann die Entfernung gemessen, um die der Kolben vorgerückt ist. Dieser Abstand gibt uns die Messung der Sichtbarkeit des Materials. 

Dieser Test ist üblich, wenn mit neuen Materialien aus verschiedenen Legierungen gearbeitet wird. 

 

Welche Art von Stücken werden in Tiefzeichnung hergestellt?

Um uns eine Idee zu geben, könnten Sie eine Badewanne machen. Oder ein großer Topf. 

Tiefziehende Teile haben größere Schwierigkeiten als Stanzen von Teilen.

Die Materialien, die diese Art der Zeichnung ermöglichen, müssen sorgfältig ausgewählt werden.

Matricats du bist es Firma, um Metallteile mit Tiefziehen herzustellen


Wie sind Tiefziehmaschinen?
 

Sie sind größer als die des Stempelns, weil sie einen längeren Weg benötigen.

Wofür wird der Pisador verwendet?

Die Presser verhindern oder steuern die Bewegung des Stücks beim Zeichnen.

Sie sind wichtig, wenn Sie mit dünnen Stücken arbeiten. Entweder beim Tiefziehen oder beim großen Durchmesser

Dank der Greifer können Falten oder Fältchen im Füllmaterial vermieden werden.

Sie sind fest, flach oder leicht geneigt. 

Es gibt auch Druckklemmen oder Bremssättel, die verwendet werden, wenn das Blech gedehnt werden soll, um seine Dicke zu verringern. 

Kann mit Aluminiumblech tief gezogen werden?

Es ist möglich und tatsächlich ist es getan. Obwohl es verschiedene Schwierigkeitsgrade hat. Aluminium ist leichter zu knacken als andere Materialien.  

Wie wird das überschüssige Material aus der Zeichnung ausgeschnitten?

Dies hängt vom Teil und vom Prozess ab. Eine Option ist jedoch die Verwendung eines 3D-Lasers. Somit ist der Schnitt sauber und das Endergebnis ist optimal.

Der Einsatz dieser 3D-Laser in der Metall 4.0-Industrie wird immer häufiger.

Die Verwendung von Roboterarmen ist auch in dieser Industrie 4.0 entweder zum Schweißen oder zum Schneiden von Bedeutung.

CatalàEspañolFrançaisEnglishDeutschNederlandsРусский